Destillation

Das Herzstück unseres Betriebs, eine Kolonnen-Destillationsanlage, wurde nach unseren Vorgaben entwickelt und erbaut. Im Jahr 2000 wurde diese Anlage als modernste und am weitesten entwickelte Brennblase Deutschlands in Betrieb genommen.


Kupfer ist als guter Wärmeleiter der zentrale Werkstoff für die Herstellung einer Brennblase - alle mit Maische oder Alkohol in Kontakt tretenden Teile bestehen aus Kupfer. Um bei der Herstellung unserer Brände jedoch größtmögliche Reinheit zu gewährleisten, wurde die gesamte Anlage mit Edelstahl ummantelt. Der Füllinhalt der Blase beträgt 150 Liter je Arbeitsgang.

 

Auch unsere neue Brennerei ist aus den gleichen Materialien erbaut, allerdings

haben wir die Kapazität verdoppelt.

Unsere Öffnungszeiten

Mo.-Fr. :

09:00  - 12:00 

13:00  - 18:00 

Sa. :

09:00  - 13:00 

Wir freuen uns, bald von Ihnen zu hören!

Kontakt:

Destille Kaltenthaler

Inh.Hermann Kaltenthaler

An der Brennerei 14
67593 Westhofen

Telefon: 0 62 44 / 90 94 40
Fax: 0 62 44 / 90 94 98
E-Mail: destille@kaltenthaler.de